Canoyning | Burgrabenklamm XL

Canoyning | Burgrabenklamm XL

Kursdauer:
4-5h
Info:
siehe Beschreibung
Teilnehmer:
4-16

90,00

Hier wird vom höchst möglichem Punkt eingestiegen. Im oberen Teil erwarten uns kleine Rutschen, Sprünge und Abseiler im eher offenen Teil der Burggrabenklamm.

Die Burggrabenklamm ist ein wunderschöner Canyon am Attersee. Erlebe Sprünge in kleine Kessel und überwinde leichte Kletterstellen. Die extra Portion Spaß hast du bei den Rutschpartien auf Platten, die vom Wasser glattgeschliffen wurden. Dann seilst dich du ab. Da sich die Höhe stetig steigert, kannst du dabei gut Erfahrung sammeln. Der Canyon endet spektakulär: Du seilst dich über eine 20 Meter hohen Wasserfall ab, der in einen riesigen Kessel stürzt. Dieses Finale Grande bildet ein grandioses Licht- und Schattenspiel und verdeutlicht die Kraft des Wassers, das sich in vielen Jahren tief in den Fels eingeschnitten hat.


Preisinfo:

Der Preis gilt pro Person ab 5 Personen. Bei kleineren Gruppen kann es zu einem Aufpreis vor Ort kommen.


Leistungen und Vorteile:

  • Staatlich geprüfte Canyoning Guide
  • Spezialausrüstung
  • Tourspezifische Sicherheitseinweisung
  • Schwierigkeitsgrad: mittel bis schwerLeistungen und Vorteile:
  • Staatlich geprüfte Guides
  • Ausrüstung
  • Tourspezifische Sicherheitseinweisung
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Körperliche Voraussetzungen:

  • Mindestalter 14 Jahre
  • guter Schwimmer
  • durschnittliche Kondition
  • einwandfreier gesundheitlicher Zustand

Wetter:

Die Canyoning Tour kann bei fast allen Witterungen durchgeführt werden. Aus Sicherheitsgründen wird bei Hochwasser oder Gewitter die Tour verschoben.


Dauer:

Die Canyoning Tour dauert gesamt ungefähr 4 bis 5 Stunden, in der Burggrabenklamm selber sind es in etwa 2 Stunden.


Adresse: Unterburgau 16, 4866 Unterach am Attersee
Anreise:
Von der Autobahn A1 bis Abfahrt Mondsee, weiter auf der Bundesstraße B151/B152 dem Mondseeufer entlang nach Unterach in Richtung Weissenbach bis zum Jagerwirt in der Burgau.
Ausrüstung / Kleidung:
Badebekleidung und Handtuch.
Schuhe, welche auch nass werden dürfen, mitnehmen – am besten geeignet sind knöchelhohe Wanderschuhe! Aber auch Laufschuhe oder Trekkingschuhe sind dafür geeignet!
Eventuell Wechselschuhe für danach!

Discount:
Termin Kursstart wählen:
Gesamt: 90
Kategorie:

Special offer